Munich Media Watch

Uns bewegt, was Medien bewegt.

Archiv des Autors: Julia Hanigk

Warum heute noch Journalist werden?

Schlechte Bezahlung, schlechter Ruf, schlechte Zukunftsaussichten: Der Beruf des Journalisten heute. Ich habe mich an die Quelle begeben und nachgefragt: „Wieso willst DU heute noch Journalist werden?“

Von Julia Hanigk

13. Januar 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Merkel: Person des Jahres

Angela Merkel wurde vom Time-Magazin zur Person des Jahres gewählt. Ist das wirklich eine Ehre?

Von Julia Hanigk

12. Dezember 2015 · Ein Kommentar

Alles authentisch? Bibis Beauty Palace.

Bianca Heinicke alias Bibi ist Deutschlands bekannteste YouTuberin. Aber was macht sie so besonders? Was ist ihr Erfolgsgeheimnis? Und vor allem: Was steckt hinter der Marke Bibi?

Von Julia Hanigk

4. Dezember 2015 · Ein Kommentar

Dieser Weg wird steinig und schwer

Hickhack beendet: Xavier Naidoo nicht beim ESC. Und jetzt?

Von Julia Hanigk

25. November 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Terror. Angst. Hysterie?

Sind wir in Deutschland überhaupt noch sicher? Wie gehen wir mit Angst um? – deutsche Medien versuchen Antworten zu finden.

Von Julia Hanigk

21. November 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Spectre – Ode an die Vergangenheit. Eine Filmkritik.

Weiße Kugeln wandern über die Kinoleinwand, ein Lied spielt im Hintergrund, ein Mann mit Pistole schießt, bevor sich das Bild blutrot färbt. Er ist wieder da: James Bond.

Von Julia Hanigk

13. November 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Social Media Is Not Real Life.

Essena O’Neill tritt zurück. Aber nicht so, wie sich das jetzt so manch einer vorstellt, nein: Sie tritt aus Instagram und den sozialen Medien zurück.

Von Julia Hanigk

5. November 2015 · Ein Kommentar

Social-Media-Panne: Renate Künast

Renate Künast und das Lincoln-Memorial, oder: Ein Beispiel, wie man sich in Social Media besser nicht präsentieren sollte.

Von Julia Hanigk

29. Oktober 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Facebook