Munich Media Watch

Uns bewegt, was Medien bewegt.

Archiv der Kategorie: Allgemein

Gewalt hat ein Geschlecht

Beziehungstat? Liebesdrama? Medien verharmlosen – immer noch. Von Kelly Vega

6. August 2019 · Hinterlasse einen Kommentar

Sudan vs. Notre-Dame

Ein Massaker in Afrika, ein Kirchenbrand nebenan – und was daraus in den Medien wird. Von Simona Bliznakova

1. August 2019 · Hinterlasse einen Kommentar

Pflegenotstand: Großes Thema – klein gemacht

Die Mainstream-Medien behandeln den Pflegenotstand nicht annähernd so ausgiebig, wie er es verdienen würde – nämlich als drohende soziale Katastrophe. Von Michael Sterr

24. Juli 2019 · Hinterlasse einen Kommentar

Lichtgestalt im Zwielicht

Franz Beckenbauer galt in der Öffentlichkeit als nationaler Held und Fußballkaiser. Wie sich die Berichterstattung über ihn im Zuge der Affäre um die Vergabe der FIFA WM 2006 verändert hat. … Weiterlesen

20. Februar 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Pep, Bild und die Exklusivität

Vom Heiland zum Sonderling: Wie die Bild-Zeitung Pep Guardiola umkonstruierte und sich dabei vermutlich auch dafür revanchierte, dass der Trainer keine Interviews gab. Von Johannes Kirchmeier

9. Februar 2017 · Hinterlasse einen Kommentar

Ein bisschen Selbstkritik – und dann?

Zwei Monate nach der Amoknacht in München haben Autoren der SZ die Geschehnisse in ihrer Multimedia-Reportage „Timeline der Panik“ lesenswert aufgearbeitet.

2. Oktober 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Pannenberichterstattung bei ARD und ZDF

Falsche Namen, viele Reporter und keine aktuellen Informationen: So sah die Berichterstattung in den ersten Stunden der Münchner Schießerei aus.

23. Juli 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Das große Kiff-Verständnis

Geht es nach den deutschen Leitmedien, wird Cannabis auch hierzulande bald freigegeben. Im öffentlichen Diskurs dominiert die Pro-Fraktion schon heute. Von Katharina Kimberly Beck 

29. Juni 2016 · Ein Kommentar

Kollegen-Test

Anfang des Jahres ging mit Übermedien das erste medienkritische Angebot mit Bezahlschranke an den Start. Zeit, mal einen Blick auf das Angebot der Kollegen zu werfen.

7. April 2016 · Hinterlasse einen Kommentar