Munich Media Watch

Uns bewegt, was Medien bewegt.

Archiv der Kategorie: Aufgefallen

Save Clickbait!

Organistationen wie stopclickbait.org wollen dem Klickfang auf sozialen Medien ein Ende bereiten. Das kann nicht die Lösung sein.

16. Januar 2017 · 2 Kommentare

Das ewige Leid mit den Nutzerkommentaren

Für einige Kommentatoren scheinen die Grundregeln der Kommunikation im Internet nicht zu gelten. Merkur.de-Chefredakteur Thomas Kaspar stellt sich der Diskussion mit den Usern.

5. Oktober 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Wickerts Zeigefinger

Man muss nicht jede Vorlesung drucken. Auch nicht, wenn sie von Ulrich Wickert ist. Immerhin: Mister Tagesthemen hebt den Zeigefinger und schimpft auf die Kollegen. Ein bisschen. Von Michael Meyen

12. Juli 2016 · Ein Kommentar

Denken in Metaphern

Media Watch aus der Perspektive einer Linguistin: Elisabeth Wehling sitzt in Berkeley und nimmt in ihrem Buch Politisches Framing die deutsche Mediensprache auseinander. Von Michael Meyen

4. Mai 2016 · 2 Kommentare

Kollegen-Test

Anfang des Jahres ging mit Übermedien das erste medienkritische Angebot mit Bezahlschranke an den Start. Zeit, mal einen Blick auf das Angebot der Kollegen zu werfen.

7. April 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Eine Richtlinie zu viel

Findige Rechte und/oder Asylgegner dokumentieren es schon lange auf ihren Blogs: Von Zeitungen übernommene Polizeimeldungen, in denen ein Wort fehlt. Nämlich die Herkunft des Täters – zumindest wenn er beispielsweise … Weiterlesen

11. Januar 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Vorsicht bissig!

Wie kann man so einen Unsinn ernst nehmen? Das denkt der, der den Postillon kennt – und Ironie versteht. Keine Selbstverständlichkeit.

Von Sophia Kleiner

14. Dezember 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Marke Schöneberger: Erfolg vorprogrammiert

Gruner + Jahr musste wegen der großen Nachfrage 50 000 Exemplare der Erstausgabe von Barbara nachdrucken. Zeit sich Schönebergers Zeitschrift mal vorzunehmen. Nur ein Hype um Schöneberger oder (auch) ein gutes Konzept?

Von Sophia Kleiner

22. November 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Die Anschläge in Paris – ein Kommentar zur Medienresonanz

Die Attentate in Paris waren grausam. #NousSommesUnis und #PeaceForParis sind nur zwei von vielen Solidaritätsbekundungen. Doch wie reagieren die Medien? Ein Kommentar.
Von Laura Kirsner

16. November 2015 · Ein Kommentar