Munich Media Watch

Uns bewegt, was Medien bewegt.

Schlagwort-Archive: öffentlich-rechtlich

Wickerts Zeigefinger

Man muss nicht jede Vorlesung drucken. Auch nicht, wenn sie von Ulrich Wickert ist. Immerhin: Mister Tagesthemen hebt den Zeigefinger und schimpft auf die Kollegen. Ein bisschen. Von Michael Meyen

12. Juli 2016 · Ein Kommentar

Die Anschläge in Paris – ein Kommentar zur Medienresonanz

Die Attentate in Paris waren grausam. #NousSommesUnis und #PeaceForParis sind nur zwei von vielen Solidaritätsbekundungen. Doch wie reagieren die Medien? Ein Kommentar.
Von Laura Kirsner

16. November 2015 · Ein Kommentar

Medienethik: Eine Aufgabe für alle

Übertriebene Skandalberichterstattung, voreilige Spekulationen: Das Vertrauen der Deutschen in den Journalismus sinkt. Ein Professor für Medienethik setzt sich auf ARD-Alpha mit diesem Thema auseinander – eine Sendereihe nicht nur für … Weiterlesen

19. April 2015 · Ein Kommentar

Traumjob Journalist? Ein Youngster erzählt.

Salvan Joachim – 28 Jahre jung und Volontär beim BR – über persönliche Ziele, Zukunftsängste und Tipps für Nachwuchsjournalisten. Von Antonia Brunet

27. November 2014 · Hinterlasse einen Kommentar

Verschreibungspflichtige Werbung?

Im Werbeprogramm des öffentlich-rechtlichen Rundfunks fällt ein Satz am häufigsten: „Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.“ Über Werbung, die krank machen will. Von Antonia Brunet

31. Oktober 2014 · Ein Kommentar

„Die Mauer dirigieren“ – Fußballfloskeln wörtlich genommen

Euch nerven diese langweiligen 0815-Floskeln der Fußball-Kommentatoren? Der WDR hat da etwas Tolles für euch: In nur 5 Minuten werden fast alle Phrasen wörtlich nachgespielt – zum totlachen! Von Andrea … Weiterlesen

25. Juni 2014 · Hinterlasse einen Kommentar

Das Wort zum Sonntag – #Seitenwechsel

Sonntagnacht. Die WM ist in vollem Gange. Vor allem fußballbegeisterte Männer sind noch aufgeblieben, um sich das Spiel England gegen Italien anzuschauen und das öffentlich-rechtliche Fernsehen macht sich sogar die … Weiterlesen

21. Juni 2014 · Hinterlasse einen Kommentar

Abgedreht auf Arte

„Hände hoch, dies ist ein Überfall! Keiner bewegt sich!“ Assoziation? Schwarz-Weiß-Film mit Cowboys, schwingenden Saloon-Türen und Haudegen am Tresen. Dieses Flair macht sich das Kulturmagazin Personne ne bouge (Keiner bewegt … Weiterlesen

12. Juni 2014 · Hinterlasse einen Kommentar

Knast mit Familienflair – Der Tatort vom 09.06

„Tatort-Deutschland“, wie der Spiegel es nennt, hatte dieses Wochenende gleich doppelt Grund zur Freude: neben Saalfeld und Keppler am Sonntag hatten Lannert und Bootz am Montag ihren Auftritt. Letztere spielten … Weiterlesen

10. Juni 2014 · Hinterlasse einen Kommentar

Facebook