Munich Media Watch

Uns bewegt, was Medien bewegt.

Ein bisschen Selbstkritik – und dann?

Zwei Monate nach der Amoknacht in München haben Autoren der SZ die Geschehnisse in ihrer Multimedia-Reportage „Timeline der Panik“ lesenswert aufgearbeitet.

2. Oktober 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Eine Richtlinie zu viel

Findige Rechte und/oder Asylgegner dokumentieren es schon lange auf ihren Blogs: Von Zeitungen übernommene Polizeimeldungen, in denen ein Wort fehlt. Nämlich die Herkunft des Täters – zumindest wenn er beispielsweise … Weiterlesen

11. Januar 2016 · Hinterlasse einen Kommentar

Parodien erlaubt?

Böhmermanns neuester Clip „Ich hab Polizei“: Gangster-Rap? Wohl kaum. Polizistensohn, Höchststeuersatz und Komplize Polizei verraten: Eine Parodie. Und dazu noch eine ziemlich lustige – wenn man Böhmermanns „Rap“ als Scherz versteht.

Von Sophia Kleiner

2. Dezember 2015 · Ein Kommentar

Cyberkrieg gegen den Terror

Anonymous: Sture Einzelkämpfer? Ihr erster Alleingang im Kampf gegen den Terror kann nur bedingt Erfolg vorweisen. Häme ist trotzdem fehlangebracht. Vision: Humanity united!

Von Sophia Kleiner

30. November 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Terror. Angst. Hysterie?

Sind wir in Deutschland überhaupt noch sicher? Wie gehen wir mit Angst um? – deutsche Medien versuchen Antworten zu finden.

Von Julia Hanigk

21. November 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Spectre – Ode an die Vergangenheit. Eine Filmkritik.

Weiße Kugeln wandern über die Kinoleinwand, ein Lied spielt im Hintergrund, ein Mann mit Pistole schießt, bevor sich das Bild blutrot färbt. Er ist wieder da: James Bond.

Von Julia Hanigk

13. November 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Optimismus oder Realitätsverlust?

Merkels „Wir schaffen das!“ sollte Zuversicht hervorrufen, ist aber angesichts der allgemeinen Überforderung auch leicht angreifbar. Die Medien und das soziale Netz reagieren auf die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin erhitzt und ratlos.

Von Sophia Kleiner

3. November 2015 · 2 Kommentare

SZ Espresso – oder eher SZ Latte Macchiato?

Wie ein starker Kaffee Morgenmuffel in die Gänge bringt, so sollen die kurzen Nachrichten-Updates den Nutzer in Sachen News fit machen. Funktioniert das Modell? Von Laura Kirsner

3. November 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Er ist eben kein Journalist

Vor einer Woche erschien ein mit Spannung erwartetes Video: LeFloids Interview mit der Bundeskanzlerin. Bilanz: über 3 Millionen Aufrufe und jede Menge Kritik. Von Julia Anton

22. Juli 2015 · Hinterlasse einen Kommentar

Facebook